Subscribe to our Newsletter:

Schweizerische Orchideenstiftung
am Herbarium Jany Renz


Dr. Christoph Noelpp
St. Jakobs-Strasse 30
4002 Basel
Schweiz

© 2015 Swiss Orchid Foundation

botinst
Botanisches Institut
Universität Basel
Herbarium

Herbarium

Das aus ungefähr 20'000 Orchideen-Herbarbelegen bestehende Herbarium wurde während Dr. Jany Renz' Lebenszeit gesammelt und mit grosser Sorgfalt erstellt und gepflegt. Die ersten Herbarbelege datieren von 1920; die intensivste Arbeit investierte Renz nach seiner Pensionierung in den siebziger Jahren bis zu seinem Tod im Jahre 1999.

Renz ist ein bekannter und respektierter Name innerhalb der europäischen Orchideen, speziell für die Gattungen Ophrys und Orchis und für die Taxa, die er selber benannt und zum ersten Mal beschrieben hat. Aus diesem Grund enthält die Sammlung viele Typus-Herbarbelege. Dies sind Belege, auf denen die originalen Beschreibungen beruhen und mit denen der Name für immer verknüpft ist. Sie sind essentielles Referenzmaterial für jeden, der innerhalb dieser Gattungen Forschung betreibt.

In den Sammlungen sind insbesondere terrestrische Orchideen stark vertreten, die vor allem aus Südamerika (Venezuela, Kolumbien), dem Nahen Osten und aus der Schweiz stammen. Sie bieten Quellen- und Referenzsammlungen, wie sie heute nicht mehr zusammengestellt werden könnten. Sie sind ein einzigartiger Beleg für die Verbreitung und Ökologie der europäischen Orchideen während des 20. Jahrhunderts. Die Sammlungen erstrecken sich auch über Orchideen vieler tropischer Länder, vor allem von Südamerika, und beinhalten insbesondere eine reiche Sammlung der weit verbreiteten Gattung Habenaria, der Gattung, in der Renz aktiv forschte und über welche er mehrere regionale Revisionen publizierte. Die Sammlungen enthalten auch eine breite Auswahl anderer tropischer und epiphytischer Arten, unter anderem etliche noch nicht beschriebene Arten, die von Renz angegeben wurden.

Der Typus von Habenaria trichoglossa - Renz war Spezialist für diese Gattung und hat diese Art beschrieben. Der Typus von Ophrys schulzei - ein Beleg von Renz' Arbeit im vorderen Orient. Catasetum integerrimum aus dem Guatemala-Herbarium von Bernoulli & Cario